Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Donautal » Aussichtsfels » Die Zehnte
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Die Zehnte (9-)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Die Zehnte"Hochgeladen von: Steve G
03.10.2005 - Steve GAdmin
Leider nur Petzl-bilder, da der Photograph beim Vorstieg sichern mußte.....
02.10.2005 - Steve GAdmin
Schlüsselpassage gleich am Anfang
02.10.2005 - Steve GAdmin
Die Route zieht mitten durch die Wand, die sowohl von der ursprünglichen Route "Die Neunte" (A1, Ae, 5) als auch der freien Variante der Neunten (8+/9-, 1.Beg.Ralph Stöhr? ) rechts umgangen wird.
Gute Platten- und Wandkletterei an kleinen, meist positiven Leisten.
Neue Schuhe nützlich.
Einsteigen über die Route "Schiefer Riss".
(Schlecht gesichert, unbedingt Zackenschlinge auf dem Pfeilerkopf, sonst Grounder möglich).
Den Riss weiter hoch, bis man den ersten Haken von rechts her klinken kann.
Stück runter und direkt unterm Haken nach links hoch in die Platte.
Entweder zum originalen Stand bei ca. 40 m oder nach 35 m an Zwischenstand wieder runter.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivAussichtsfels
GebietDonautal
Ausrichtung
(Steve G)
Osten
Absicherung
(Steve G)
Gut
Schatten
(Steve G)
Nachmittags Schatten
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
Erstbegeher
(Steve G)
Gernert, Schröder
Jahr der Erstbegehung
(Steve G)
2005
Zugang