Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Lenninger Alb » Friedrichstürme » Binenweg
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Binenweg (6+)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Binenweg"Hochgeladen von: phil
15.09.2021 - manneAdmin
Schöne, lange klassische Route, oben etwas blockig. Trotzdem lohnend, etwas Bewuchs.
02.09.2008 - MatsAdmin
Wenn man den 6er drauf hat ein lohnende Tour. Das "draufhaben" bezieht sich auf ein paar lockere Brocken und die teilweise vorhandene Botanik (Rosen!). Wenn man am Limit klettert macht das nicht so Spass. Schoen ist, dass der Binenweg einer logischen Linie folgt. Erst zackig über einen Überhang in die Verschneidung. Nach dem 3. Haken etwas Obacht geben. Nach dem 4. Bolt zwei NH bis unter kleinen Überhang hier dann 2. Schlüsselstelle (2 BHs). Vor der folgenden tollen Rissverschneidung ist rechts fast im Gemüse ein Normalhaken (verlängern!). In der Verschneidung bei Bedarf mittlerer bis grosser Rock. Dann an 2 Bolts umlenken (Ausstieg ist verboten). Grosszügige abwechslungsreiche Tour.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivFriedrichstürme
GebietLenninger Alb
Ausrichtung
(Mats)
Osten
Absicherung
(Mats)
Gut
Schatten
(Mats)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(Mats)
Nein
Neigung
(Mats)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(manne)
Nein
Keile erforderlich:
(Mats)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(Mats)
Mitte
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Mats)
ca. 25 Meter
Charakter
(Mats)
Athletik
Technik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang