Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Uracher Alb » Sirchinger Nadeln » Paris Dakar
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Paris Dakar (8+)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Paris Dakar"Hochgeladen von: phil
15.06.2009 - TortiAdmin
Meiner Meinung nach beste Tour an den Nadeln! Unbedingt machen. Bis zum letzten Zug schwer.
07.09.2005 - LotharAdmin
Tolle, abwechslungsreiche Tour mit einem ordentlichen Runout. Schlüsselstelle ist die Passage nach dem 2.BH, aber auch ganz oben kann man noch abfallen. Leider etwas länger feucht. Unten im Riss liegt zur Zeit ein Fixkeil, darüber kann wer will noch einen Friend 2,5 legen. Die Schlüsselstelle kann man moralisch etwas entschärfen wenn mal eine kleine Sanduhr fädelt. Allerdings hilft das wohl nur der Psyche, einen richtigen Sturz hält´s vermutlich nicht.
12.01.2002 - JNAdmin
Beeindruckende, herausragende Route. Die ersten 10 Meter geht es entweder unschön im "Baumriss" (5) oder schöner über den Einstieg des "Löchlesweg" (6) zum Ring. Dort beginnt die eigentliche Route. Im nachfolgenden Riss (6) können unsichere Steiger problemlos einen kleinen oder mittleren Friend platzieren. Am 1. Bühler geht die Traumkletterei dann los: Extrem athletische Unter- und Seitgriffkletterei und dann noch anhaltend schwer durch eine steile Platte entlang einer Rissspur in ziemlicher Ausgesetztheit. Der letzte Zug zur Kante ist noch mal oberknifflig. Ganz ordentliche Hakenabstände, allerdings super Fluggelände. Ein großer Klassiker. Machen!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (4)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen5
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivSirchinger Nadeln
GebietUracher Alb
Ausrichtung
(JN)
Norden
Absicherung
(JN)
Geht so
Schatten
(JN)
Immer Schatten
Zwergentod
(JN)
Nein
Neigung
(JN)
Leicht Überhängend
Anforderung
(JN)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Torti)
Ja
Keile erforderlich:
(JN)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(JN)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(JN)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(JN)
ca. 30 Meter
Charakter
(JN)
Athletik
Erstbegeher
(JN)
Junker, Mailänder
Jahr der Erstbegehung
(JN)
1985
Zugang