Spring & Summer Collection 2021 728x90

Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Südpfalz » Hauensteiner Gebiet » Burghaldefels » Gib dem Affen Zucker
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Gib dem Affen Zucker (8+)

 

Bisher 4 Kommentare zu "Gib dem Affen Zucker"Hochgeladen von: Anonym
28.08.2007 - CHSTAdmin
8+ an der Tour sind wirklich nur die beiden Züge oben raus, der untere Teil der Tour ist m.E. vielleicht 7- oder 7. Aber wenns nur um die Zahl geht, ist die Tour echt dankbar für den Grad
17.08.2007 - feiglingAdmin
Mit nem Hook rechts auf dem Band und links das 2-Fingerloch in der Hand kann man statisch an den Henkel der Dachkante ziehen.
14.09.2004 - SteffAdmin
Im Vergleich der 3 nebeneinander liegenden Achter dort ist dieser wohl der leichteste, zumindest für größere Kletterer. Für meine Länge (1,83) würde ich so 8-/8 angeben. Ist ganz nett, aber der gleich bewertete Wendehals daneben ist deutlich schwerer (und schöner).
23.10.2001 - DirkkAdmin
Wenn der lange Zustieg so dem Boulder nicht wäre, ja dann, dann wäre dieser Zug wohl eine sehr dankbare 8+. Aber so kommt man als wackliger Durchstiegskandidat doch ein wenig pumpig an, aber irgendwann ist man dannhalt doch mal zu den Ausstiegshenkelndurchgekommen. Übrigens könnte man den letzten Ring mal öfter benutzen, der setzt schon ganz schön einseitig Rost an. Ansonsten einfach eine schöne Tour, dessen Fingerloch man auch durch etwas mehr Größe einfach weglassen kann.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBurghaldefels
GebietHauensteiner Gebiet
Ausrichtung
(Steff)
Südost
Absicherung
(Anonym)
Gut
Schatten
(Steff)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(Anonym)
Nein
Neigung
(Anonym)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Anonym)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Anonym)
Nein
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Steff)
ca. 20 Meter
Charakter
(Anonym)
Fingerkraft
Erstbegeher
(Steff)
Jens Richter
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang