Spring & Summer Collection 2021 728x90

Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Südpfalz » Hauensteiner Gebiet » Burghaldefels » Rechter Einstieg zum Magnetfinger
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Rechter Einstieg zum Magnetfinger (8-)

 

Bisher 9 Kommentare zu "Rechter Einstieg zum Magnetfinger"Hochgeladen von: Petje
30.03.2007 - feiglingAdmin
ich stimme meinem direktem Vorredner zu: der Durchstieg rechter Einstieg plus Magnetfinger raus= 8+, und schwerer als der Hai, da der Einstieg seperat eindeutig 8- ist. Sehr schöne Kombi, bei der man den 4. Ring auslassen oder verlängern sollte um Seilreibung zu vermeiden.
23.01.2007 - fertlhuberAdmin
Ich greife jetzt mit einer Verspätung von 2.5 Jahren in die Schwierigkeitsdebatte "MAgnetfinger, rechter Einstieg und dann ganz durch" ein. Meine Meinung: vielleicht eher schwerer als "Hai", ich schlage 8plus vor
30.05.2004 - SteffAdmin
@Martin: Nochmal ein Versuch, den Namen zu korrigieren: Die Route heißt schlicht "Rechter Einstieg zum Magnetfinger" und ist solide 8-.
Zur Gesamtbewertung mit dem oberen Teil von "Magnetfinger": klare, glatte 8. Prima Sache.
14.05.2003 - HelgeAdmin
Im aktuellen (online-)Kletterführer steht ja "insgesamt VIII-" drin - das halte ich persönlich allerdings auch für dumping.
14.05.2003 - ChrisAdmin
Wie schwer würdert Ihr das Teil einschätzen, wenn man anschließend den Magnetfingerausstieg rp dranhängt?
8?
12.05.2003 - PetjeAdmin
Vielleicht kann martin die nahme noch grade biegen?
12.05.2003 - PetjeAdmin
Stimmt, habe ich zu spät analysiert. Aber wie du sagst, sehr lohnend.
12.05.2003 - HelgeAdmin
Für Haarspalter: Es ist der rechte Einstieg zum Magnetfinger. Übrigens durchaus lohnende Kletterei!
12.05.2003 - PetjeAdmin
Zu Schlendern hin wird diesem teil als separate route angegeben in der pfälzer führer. Weit zum erste haken und dann ein harte aufrichter zum 3.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBurghaldefels
GebietHauensteiner Gebiet
Ausrichtung
(Steff)
Südost
Absicherung
(Petje)
Geht so
Schatten
(Steff)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(Steff)
Ja
Neigung
(Petje)
Senkrecht
Anforderung
(Petje)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Steff)
Nein
Keile erforderlich:
(Petje)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Petje)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Petje)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Steff)
ca. 12 Meter
Charakter
(Petje)
Tricky
Erstbegeher
(Steff)
Lothar Hartmann
Jahr der Erstbegehung
(Steff)
1984
Zugang