Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Vogtland » Steinicht » Kleppergrundwächter » Angst essen Seele auf
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Angst essen Seele auf (7+)

 

Bisher 4 Kommentare zu "Angst essen Seele auf"Hochgeladen von: matti
02.06.2020 - eypeeAdmin
Am schwierigsten ist der Einstieg. Aufstehen über rechts und gleich zum staubigen Band erspart Mühe beim klippen. Der Überhang hat Kellen die einem brüchig vorkommen und definitiv staubig sind. Scheinbar klettern da sehr wenige. Meiner Meinung nach ist es eine glatte 7. Oben raus leichter und Genuss.
18.08.2017 - KirraAdmin
ups, verguckt... der kommentar gilt für die Im elektromagnetischen feld... sorry
18.08.2017 - KirraAdmin
Na ja, vielleicht nicht die schwerste 7+ im Steinicht, aber für 7- muss man schon zufassen. Der untere teil ist hübsch, im oberen Überhang gehts direkt über die haken, eher rechts lang... links ist nur bruch. der Letzte haken wächst langsam zu.
11.10.2007 - mattiAdmin
die route ist eine 7-

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen1
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKleppergrundwächter
GebietSteinicht
Ausrichtung
(matti)
Südwest
Absicherung
(matti)
Gut
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
Neigung
(matti)
Leicht Überhängend
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(matti)
Nein
(Teilweise) BrüchigK.A.
Routenmanipulation
(matti)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(matti)
ca. 25 Meter
Charakter
(matti)
Technik
Erstbegeher
(matti)
Andreas Schuster
Jahr der Erstbegehung
(matti)
2001
Zugang