Deutschland » Weser Leine Bergland » Erzhausener Klippen » Bastei » Schiefer Riß
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Schiefer Riß (7+)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Schiefer Riß"Hochgeladen von: Arne
13.04.2008 - eremitAdmin
für etwas schwächliche und weniger gewichtsoptimierte kletterer wie mich, ist wohl die hauptschwierigekeit am 1. BH, wo man sich gut sortieren muß - und die arme blähen sich schnell auf. im weiteren verlauf ist dann eher beherztes dranbleiben gefragt und wer klemmt, was an manchen stellen durchaus etwas kreativität erfordert, ist klar im vorteil. insgesamt coole lange linie bei guter sicherung.
19.07.2001 - OlliAdmin
Langer, ziemlich anspruchsvoller Riss, der zum großen Teil noch selbst abgesichert werden muss. Wenn man sich denn darauf einlässt - eine der besten und längsten Rissklettereien in Norddeutschland, trotz einiger loser Blöckchen, die hier und da herunterzufallen drohen...

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (2)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBastei
GebietErzhausener Klippen
Ausrichtung
(Olli)
Südost
Absicherung
(Olli)
Geht so
Schatten
(Olli)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(Olli)
Nein
Neigung
(Olli)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Olli)
Ausdauer
Lange Feucht
(Olli)
Nein
Keile erforderlich:
(Olli)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(Olli)
Unten
Mitte
Oben
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Olli)
ca. 25 Meter
Charakter
(Olli)
Athletik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0