NW-Wand - Zwilling - Lüerdisser Klippen - Weser Leine Bergland - Deutschland - Routendatenbank

NW-Wand - Zwilling - Lüerdisser Klippen - Weser Leine Bergland - Deutschland - Routendatenbank

Tab 1 Content

Tab 2 Content

Deutschland » Weser Leine Bergland » Lüerdisser Klippen » Zwilling » NW-Wand
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

NW-Wand (5)

 
Bisher 3 Kommentare zu "NW-Wand"Hochgeladen von: Arne
07.09.2004 - HarzerRollerAdmin
Unten schöne Platte mit 2 Bühlern drin. Tritte sind zwar angenehm groß, aber durch die große Beliebtheit bis aufs äußerste abgespeckt (unangenehm bei Nässe ) Danach kurz in den Kamin-Riss und nach links auf die Wand Queren (Bühler) und über die "welchedervielengriffesollichjetztnehmen" Wand zum Ausstieg.
15.06.2001 - pb.Admin
Der schönste und populärste Weg in diesem Grad in Norddeutschland. Vorsicht beim Einhängen des ersten H. Oben zwei Möglichkeiten: Rechts durch Handriß (Original, klassisch, selten gemacht) oder links auf Felsnase queren und über begeisternde Wand (5-m-runout oder keiner Keil) z.G. Wenn umgelenkt wird unbedingt den Bühler Verlängern!
29.01.2001 - eremitAdmin
einer meiner ersten vorstiege, begeisternde wandkletterei, vorallem der wandausstieg. leider auch sehr beliebt - flogt im unteren bereich schon ein bischen abgespeckt

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (4)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen4
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivZwilling
GebietLüerdisser Klippen
Ausrichtung
(pb.)
Nordwest
Absicherung
(pb.)
Gut
Schatten
(pb.)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(pb.)
Nein
Neigung
(pb.)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(pb.)
Nein
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) Brüchig
(pb.)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(pb.)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(pb.)
ca. 18 Meter
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang
VerhältnisseAngaben machen